Monthly Archives: September 2015

„Dinnery“ bietet Gourmet-Speisen für zu Hause

Die Gründer Markus Läbe und Ricardo Diaz haben eine kulinarische Kochbox für zu Hause entwickelt und sind unter dem Namen „Dinnery“ bereits seit 11 Monaten mit 130 registrierten Kunden auf dem Markt. Vorgekocht, vakuumiert und gekühlt schicken sie ihre Ware an Privathaushalte, um auf diese Weise die Vorteile eines gewöhnlichen Lieferservices mit dem Erlebnis des(…)

Mehr

Mind Cookie: Der Keks, der kickt

Unter der Marke „Mind Cookies: Der Keks, der kickt!“ wollen Silvio (37 Jahre) und Maren Lubenow (33 Jahre) aus Berlin hochwertige Doppelkekse mit besonderer Wirkung vermarkten. Sie suchen ein Investment von 50.000 Euro und sind bereit, 25% Unternehmensanteile abzugeben. Der sogenannte „Active Cookie“ soll die Sauerstoffversorgung im Blut verbessern und auf diese Weise zu mehr(…)

Mehr

Kleiner Garten aus Japan: Mobile Garden

Akiko Takashi und ihr Freund Christian Atz möchten eine japanische Tradition den Deutschen näherbringen. Ein Mobile Garden ist ein kleiner Plastikblumentopf, der mit Erde und mit einer Pflanze befüllt geliefert wird. Dazu gehört ein kleines Gummiband, das es erlaubt, den Mobile Garden jederzeit mitzunehmen, in der Wohnung oder am Arbeitsplatz aufzuhängen. Das Set liefern Akiko(…)

Mehr

 

Werbeidee aus den USA: SignSpin

Philipp Schatton entdeckte in einem Fernsehbeitrag eine in Deutschland fast unbekannte Werbeidee. Philipp hat sich auf Sign Spinning spezialisiert. Seine sportlichen Mitarbeiter präsentieren Passanten pfeilförmige Werbebotschaften. Ihre Aufmerksamkeit versuchen sie zu wecken, indem die Schilder sehr akrobatisch durch die Luft wirbeln und abschließend die Botschaft präsentieren. Bisher trainiert Philipp sein kleines Team selbst im Park.(…)

Mehr

Brötchen energiesparend aufbacken: Sunny Cage

Seit 2013 vertreibt Tüftler Hans Zarm den Sunny Cage, einen Aufsatz für den Toaster, der alle denkbaren Teigwaren schnell und einfach wieder lecker und knusprig machen soll. Die Brötchen werden in den Sunny Cage eingelegt und drehen sich so langsam über dem Toaster. Die Brötchen sollen so gleichmäßig erwärmt werden und nicht verbrennen. Zarm möchte(…)

Mehr

Günstig online einkaufen – Spottster

Freya Oehle und Tobias Kempkensteffen aus Hamburg hofften auf Frank Thelen als Investor. Sie haben die App „Spottster“ entwickelt. Die bisher 40.000 Nutzer können sich mit der App Produkte in zahlreichen Online-Shops mit einem Wunschpreis merken. Spottster meldet sich, sobald der Wunschpreis erreicht ist. Das soll den potenziellen Kunden das ständige Suchen in Online-Shops sparen.(…)

Mehr

 

Herren-Accessoires als Marktlücke: Von Floerke

Student David Schirrmacher ärgerte sich über die geringe und viel zu teure Auswahl an stilvollen Herren-Accessoires. Der stets im Anzug gekleidete junge Mann nahm sich des Themas selbst an und begann mit Produzenten aus Asien seine handgemachten Accessoires herzustellen. Von Schnürsenkeln über Manschettenknöpfe bis hin zu handgesägten Kämmen vertreibt David eine große Palette über seinen(…)

Mehr

Snacks aus Insektenmehl? Bug Break!

Die Präsentation der Firma Bug Break spaltet die Löwen sofort. Bug Break wurde gegründet vom 34-jährigen Folke Dammann, der in einer Firma Speiseinsekten verkauft, in der für die Sendung vorgestellten Firma aber Riegel mit Insektenmehl in Deutschland auf den Markt bringen will. Aus dem Insektenmehl verarbeitet er Energie-Riegel mit Früchten und Nüssen. Diese Riegel, und(…)

Mehr

„Die Höhle der Löwen“ vom 01.09.15

Auch in der ersten September-Folge gab es in der Höhle der Löwen wieder einiges zu sehen. Die Macher der Sendung gaben sehr unterschiedlichen Gründern eine Chance, ihr Start-up nach ganz oben zu bringen. Für zwei Gründer stellte sich die Show als besonders großer Erfolg heraus. Sie kamen in die beneidenswerte Situation, sich am Ende zwischen(…)

Mehr