Sport

Skolder – Die Ski im Griff

Skilehrer Thomas Ebster hat in seinen vielen Tagen auf der Piste ein deutliches Problem ausgemacht: So flott und elegant einen die Ski, das gewisse Können vorausgesetzt, auch den Berg heruntergleiten lassen – von den Füßen losgelöst sind die sperrig und unhandlich. Die händisch transportierten Ski fordern vom Fahrer mehr oder weniger sinnvolle Verrenkungen für die(…)

Mehr

Antelope Suite – Training im Anzug

EMS steht für Elektromuskelstimulation. Hierbei wird die Muskelkontraktion durch eine elektrische Stimulation induziert, was zu Muskelbelastung und damit zu Muskeltraining führt. Aktuell wird diese Technik im Reha-Bereich eingesetzt, um Patienten davor zu bewahren, dass sich die Muskulatur in einer aktuell nicht bewegungsfähigen Körperpartie über die Zwangspause hinweg zurückbildet. Die Erfinder des Antelope Suite um den Geschäftsführer(…)

Mehr

Slashpipe – Fit mit dem Wasserrohr

Die Folge begann mit vier motivierten Gründern, allesamt Sportwissenschaftler, welche ein Objekt präsentierten, das auf den ersten Blick eher an mallorquinische Trinkhallen als an sportliche Betätigung erinnerte. Dabei handelt es sich bei der Slashpipe um ein innovatives Sportgerät. Durch seine Beschaffenheit – die Slashpipe ist eine mit Flüssigkeit gefüllte Röhre – soll es neue Möglichkeiten des(…)

Mehr

 

„Fly-Rad“: Dem Fliegen ein Stück näher

Die Erfindung von Thomas Rank aus Bayern garantiert in jedem Fall eines: Sehr viel Spaß! Zu diesem Schluss kommt auch Judith Williams nach einer kurzen Fahrt auf dem Mini-Motorroller. Inspiriert von seinem großen Hobby, dem Inlineskaten, entwickelt der 48-Jährige ein einzigartiges Gefährt, das zusammen mit Inlinern verwendet werden kann und das Sport und Spaß miteinander(…)

Mehr

Headis

Die neue Trendsportart von René Wegner heißt „Headis“. Wie beim Tischtennis spielen zwei Spieler ein Match an der Tennisplatte, allerdings mit einem speziellen Ball in Fußballgröße und via Kopf. Für den Ausbau braucht der Sportstudent 300.000 Euro Kapital und bietet dafür 20 Prozent seiner Firma. Sein favorisierter Investor ist natürlich Jochen Schweizer. Erstmals hat der(…)

Mehr