Die Biografie von Vural Öger

Vural Öger ist 1942 in Ankara geboren und stammt aus großbürgerlichen Verhältnissen. Sein Heimatland verließ er 1960 und begann ein Studium an der TU Berlin. Nach immerhin acht Jahren Studium durfte er sich schließlich Diplom-Ingenieur nennen. An der TU beschäftigte er sich nicht nur mit seinen Studieninhalten sondern arbeitete im studentischen Reisedienst mit.
Ein Jahr nach seinem Abschluss gründete er in Hamburg das Reisebüro Istanbul. Damit füllte er eine Marktlücke und bot als erster Direktflüge von Hamburg in die Türkei an. 1973 ging aus dem Start-Up die Öger Türk Tur GmbH hervor. Das Unternehmen Öger Tours gründetet er ´82 und verkaufte es 2010 für 30 Millionen Euro an Thomas Cook.
Seit 1990 ist der Juror von „Die Höhle der Löwen“ deutscher Staatsbürger.

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Voxseite zu den Juroren von Die Höhle der Löwen.

Vural Öger im Videointerview

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditDigg thisShare on StumbleUponEmail this to someone

Leave a Reply


*